Integrierte Leitstelle Region Ingolstadt

Am 11.02.2008 wurde die Integrierte Leitstelle der Region Ingolstadt feierlich eingeweiht. Die Integrierte Leitstelle wird vom Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Region Ingolstadt betrieben und ist mit acht Einsatzleitplätzen und sechs Ausnahmeabfrageplätzen ausgestattet.

Leitstelle: Region Ingolstadt

Verbandsmitglieder: Kreisfreie Stadt Ingolstadt
Landkreis Eichstätt
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen
Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm
 Betreiber:

Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Region Ingolstadt

Was íst neu: 

Ab sofort erreichen alle Landkreisbürger die Feuerwehr und den Rettungsdienst ohne Ortvorwahl unter der gebührenfreien Notrufnummer 112 - sowohl aus dem Festnetz als auch über Mobilfunk.

Menschen, die eine Sprach - oder Hörbehinderung haben, können unter der Notrufnummer 112 ein Notruf-Fax an die Integrierte Leitstelle senden.

Links

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.