Gemeinde Adelschlag Gemeinde Adelschlag
Grundschule Adelschlag
Rathaus Adelschlag
Kirche Adelschlag
Römervilla
Böllerschützen
Bealabam
Winter
Holzlagerplatz

Sonnwendfeuer und Waldbrandgefahr

Nach umfangreicher Information und Abwägung der Gefahren teilen die Gemeinde Adelschlag, die Gemeinde Egweil und der Markt Nassenfels als jeweilige Sicherheitsbehörde folgende Information mit:

Das Abbrennen von Sonnwendfeuern etc. wird am kommenden Wochenende (23. bis 25. Juni) untersagt!

Aufgrund der aktuellen sehr trockenen Situation in Bayern und auch in unserem Landkreis ist die Durchführung leider nicht mehr zu verantworten.

Die Durchführung von Festen mit Brotzeiten und Getränken ist selbstverständlich weiter erlaubt. Die Gaststättenrechtliche Erlaubnisse gem. § 12 Abs. 1 GastG sind von der Untersagung nicht betroffen.

Verboten ist das Abbrennen von Sonnwendfeuern oder sonstige offene Feuer.

Die Gemeinde Adelschlag, die Gemeinde Egweil und der Markt Nassenfels bitten um Verständnis der Veranstalter.

Kategorien: Pressemitteilung

Gemeinde Adelschlag

Öffnungszeiten Rathaus:

Mo, Mi, Do, Fr  08:00 bis 12:00 Uhr

Di geschlossen

Mo 14:00 bis 17:00 Uhr

Mi 16:00 bis 19:00 Uhr (ab 18 Uhr nur Einwohnermeldeamt besetzt!)

Bürgermeistersprechstunden:

Adelschlag:  Do. 16:00-17:00 Uhr
Pietenfeld:   Do. 17:15-18:15 Uhr
Ochsenfeld: Do. 18:30-19:30 Uhr
Möckenlohe: nach Vereinbarung

Weitere Sprechstunden nach Vereinbarung und jederzeit zu den Öffnungszeiten des Rathauses in Nassenfels.

Kontakt

Schulstraße 9
85128 Nassenfels
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08424/8911-0